Spielbericht SG Tura Altendorf : 2. Damen Phönix/Werden 23:20 (14:7)

Samstagabend,¬† beste Sendezeit , 20 Uhr Bockm√ľhle.¬†Gibt es sch√∂neres? JA, ein Sieg w√§re sch√∂n gewesen.¬†Leider sollte der an diesem Samstag nicht drin sein.¬†Es lief eher nach dem Motto : knapp daneben ist auch vorbei – vorallem in der 1. Halbzeit.¬†Klare Chancen wurden nicht genutzt und so bestraft Tura uns gerade am Anfang¬† mit Tempogegenst√∂ssen Tor um Tor.¬†Eine schnelle 5:0 F√ľhrung Turas in der 7. Minuten,¬† lie√ü den Trainer schon fr√ľh das 1. Team-Time-Out nehmen.Danach lief es besser und wir holten ein paar Tore auf .¬†Die Abwehr stand besser, Annoula hatte mit der Manndeckung alle H√§nde voll zu tun und vorne schien auch der Knoten geplatzt zu sein.¬†Mit ein paar Auswechselungen ging es in die 2. Halbzeit.¬†Mit der Manndeckung brachte man das Spiel der Turanerinnen scheinbar durcheinander. Tor f√ľr Tor wurde erk√§mpft und in der 43. Minute stand es nur noch 16:15.¬†¬†Es wurde gek√§mpft. Der Wille war da , doch am Ende hat es nicht gereicht um als Sieger vom Platz zu gehen.¬†¬†


Es spielten: Naddel (Tor), Annoula, Sophie,  Sabbi, Johanna, Pauli,Kim, Sandra B., Julia, Sarah, Helli, Nina, Sina