Huttrop 3M vs. Phönix 1M 16:23

Phönix 1. Herren am Ziel angekommen!!

Am heutigen Sonntag waren wir zu Gast beim Tabellensechsten Huttrop 3. Ein Gegner der uns in der Vergangenheit immer vor schwierige Aufgaben stellte, aber in den letzten Aufeinandertreffen trotztdem kein Spiel fĂŒr sich entscheiden konnte. Zu Beginn des Spiels merkte man uns an, dass dieses Spiel in Sachen Aufstieg sehr wichtig war. Wir begannen sehr nervös und unkonzentriert. Nach vielen vergebenen Chancen fanden wir nach 10 Minuten ins Spiel und konnten bis zur Halbzeit einen 4 Tore Vorsprung herausspielen. Nach einer kurzen Halbzeitansprache von Trainer Dennis SchwĂ€tzer, in der er nochmal taktische Anweisungen gab, gingen wir total motiviert in die 2. Halbzeit. Die taktischen Anweisungen sollten nach der Pause greifen, so dass man zwischenzeitig einen 8 Tore Vorsprung vorweisen konnte und die Feierlichkeiten langsam begannen. Als dann endlich die Schlusssirene ertönte, hielt es keinen der mitgereisten Fans mehr auf den Sitzen und so feierte man ausgelassen den Aufstieg an der Halle und anschließend noch im Vereinslokal. Ein großer Dank geht wie immer an unsere fantastischen Fans, die uns wĂ€hrend der gesamten Saison immer unterstĂŒtzt haben. Egal ob bei Heim- oder AuswĂ€rtsspielen. Ihr seid super, macht weiter so!! Am nĂ€chsten Sonntag empfangen wir SG Überruhr 3. Ein Spiel das trotz der Vorentscheidung in Sachen Aufstieg eine gewisse Brisanz mitbringt , denn es wird das letzte Spiel fĂŒr das Trainergespann SchwĂ€tzer/Fortkamp sein. Aus privaten GrĂŒnden werden die beiden leider nicht mehr zur neuen Saison an der Seitenlinie stehen.

Aus diesem Grund geht unser Team, wie die letzten Spiele auch, total motiviert in das Spiel. So das man hoffentlich spÀter bei einem leckeren KaltgetrÀnk und einer Bratwurst vom Grill gemeinsam mit den beiden Trainern und den Fans einen Sieg bejubeln kann. Kommt vorbei!!! Bis dahin bleibt Gesund!