HSG Phönix/Werden: 2. Frauen – SG ETB/Altendorf/Ruhr 1F 12:24 (6:11)

Sonntag um 12:30 Uhr empfingen die Damen der HSG Phönix/Werden 2F die Damen der SG ETB/Altendorf/Ruhr 1F, die aktuell die Spitze der Tabelle verteidigen, an der Raumerstraße. Das Ziel der Gastgeber war, die Tabellenspitze so lange wie möglich zu Ă€rgern, und dies gelang auch. In der 1. Halbzeit konnte sich der Gast nicht richtig absetzen, sodass sie meist nur mit einem Tor in FĂŒhrung gingen. In der zweiten Halbzeit gelang es den Damen von der HSG Phönix/Werden nicht mehr dem Gegner standzuhalten und die durch FehlpĂ€sse herbeigefĂŒhrten TempogegenstĂ¶ĂŸe zu stoppen. Dadurch konnten die Damen der SG ETB/Altendorf/Ruhr die FĂŒhrung ausbauen und somit verloren die Gastgeber mit 12:24.

Die Tore fĂŒr die HSG warfen:
Pollmeier(4), Slanina(3), Szymiczek(2), Bley, Neu, Risch(je 1)