HSG Phönix/Werden: 2. Frauen – DJK Winfried Huttrop 1F 16:14 (8:9)

Am vergangen Sonntag um 17 Uhr hieß es im Bezirksligaspiel in der Raumerstraße HSG Phönix/Werden 2F gegen die Damen von DJK Winfried Huttrop.
Die Heimmannschaft der HSG tat sich in der ersten Halbzeit kollektiv sehr schwer, wĂ€hrend die GĂ€ste die einfachsten Chancen nutzten. Allerdings schrieben sich die Damen der HSG trotz RĂŒckstand in der Pause (8:9) lange nicht ab.
Ganz im Gegenteil konterten sie mit schnellen Angriffen nach vorne, eingeleitet durch zahlreiche gute Paraden der starken Torfrau Kerstin Schumann. Wichtige Siebenmeter wurden gehalten und auf der anderen Seite verwandelt. Zum Schlusspfiff stand es verdient 16:14 fĂŒr die Damen von HSG Phönix/Werden 2F.

Es spielten: Kerstin Schumann, Kristin Wahser, Sina Schneiders (6), Katharina Pollmeier (3), Vivienne Bley, Charlotte Falke (1), Miriam Pforte, Svea Delsing (1), Sandra Dressler, Hanna Abberger (4), Anoula Lenhoff (1) und Christina SchwÀtzer