HSG Phönix/Werden: 1. Frauen – HSG Adler Haan 2F 19:20 (9:11)

Heimspieltag in der Raumerstrasse fĂŒr 1. Damen!

Wir mussten einiges aus den letzten beiden Spielen wieder gut machen, denn so konnte es nicht weiter gehen!
Als Team zusammen wollten wir es dieses Spiel besser machen.
Vieles was wir im Training der vergangenen Woche besprochen hatten, haben wir auch umgesetzt. SpielablĂ€ufe wurden vorgegeben und auch endlich umgesetzt. Allerdings wurde die TorhĂŒterin der Gegnerinnen gut warm geworfen, so dass wir in der ersten Halbzeit immer mit 2 oder 3 Toren hinten lagen. Die Abwehr packte gut zu, aber der RĂŒckraum der Gegner kam zu oft zum Abschluss.
In der zweiten Halbzeit nahmen wir uns vor, unsere Chancen besser zu nutzen und im Angriff das Tor zu treffen.
Durch viel Engagement und eine gute Teamleistung konnten wir auch zeitweise in FĂŒhrung gehen. Doch leider konnten wir die FĂŒhrung nicht halten, und verloren letzendlich mit 19:20.
Wir verloren zwar das Spiel, konnten uns aber wieder neue Motivation und Willenskraft erarbeiten.

Es spielten: Mona Hafez (Tor), Eva Nowicki, Hanna Abberger(2), Jenny Majic(3), Alicia StockschlÀder(2), Charlotte Simmes(3), Charlotte Falke(7), Lisa Berking(2), Nadine Kirchhoff