Ein gebrauchter Tag in DĂŒsseldorf

SFD DĂŒsseldorf : HSG Phönix / Werden 1. 19:19 (10:10)
Mit kleinem Kader ging es fĂŒr uns am Samstagnachmittag zum Spiel in die wunderschöne neue Sporthalle der SFD. Die Halle sollte auch das einzige schöne am Nachmittag bleiben. Wir kamen schlecht ins Spiel, die Deckung ließ zunĂ€chst zu viel zu und vorne lief nicht viel zusammen. Der Schiedsrichter war vom Spiel spĂŒrbar ĂŒberfordert und erratische Strafen oder eben nicht begĂŒnstigten die weitere Eskalation im Spielverlauf. Viele blaue Flecken, persönliche Beleidigungen und vergebene Chancen spĂ€ter, gewinnen wir immerhin einen Punkt. 
Am Wochenende gilt: neues Spiel, neues GlĂŒck !!


Gittke, Wix; Abdik (8), Falke (6), Krieger (1), Siwy (1), Berking (1), Höll (1), Wollner, Göbel-Brenner, Rode