Trainerwechsel in der D-Jugend – J├╝rgen Wollenberg ├╝bernimmt die Aufgabe von Gabi Fischer

Nach langj├Ąhriger, erfolgreicher Arbeit im Jugend-Bereich des SC Ph├Ânix Essen tritt Gabi Fischer zuk├╝nftig aus pers├Ânlichen Gr├╝nden etwas k├╝rzer. Zuletzt betreute sie mit vollem Einsatz die D- und E-Jugend-Mannschaft. Alle M├Ądchen und Jungen, sowie die dazugeh├Ârigen Eltern, waren immer begeistert von dem unerm├╝dlichen Einsatz von Gabi.

An den Trainingsnachmittagen platze die Raumerhalle regelm├Ą├čig aus allen N├Ąhten, was zeigte, dass die Kinder gerne zum Training kamen und ihnen Spa├č am Handball vermittelt wurde. Damit ist in Zukunft nat├╝rlich nicht Schluss! Die E-Jugend wird, wie schon seit Beginn der laufenden Saison, von Roman Sommer trainiert. Als Trainer der D-Jugend konnte J├╝rgen Wollenberg gewonnen werden, der bereits als Co-Trainer mit Gabi Fischer diese Mannschaft betreut hat.

Nach dem gemeinsamen Training am 21. Februar verabschiedete sich Gabi Fischer sichtlich ger├╝hrt von IHREN Kindern. Als kleines Dankesch├Ân ├╝berreichte J├╝rgen Wollenberg, stellvetretend f├╝r den Vorstand, Gabi Fischer einen Blumenstrau├č in den Vereinsfarben gr├╝n/wei├č. Gabi versprach den Kindern so oft wie m├Âglich zu den Spielen zu kommen und auch bei der Jugend-Abschlussfahrt nach Schloss Dankern im Juni dabei zu sein. Der gesamte SC Ph├Ânix dankt Gabi Fischer f├╝r Ihre Arbeit im Jugendbereich und wenn es doch wieder in den Fingern juckt werden sich nicht nur die Kinder ├╝ber ein Comeback freuen!