Erneuter Erfolg – Phönix II verteidigt die TabellenfĂĽhrung

Am frühen Sonntagmorgen musste die Reserve des SC Phönix beim Tabellenvorletzten aus Rüttenscheid, die ETB V, antreten. Schnell wurden auf dem Spielfeld die Rollen geklärt und es zeigte sich das der Tabellenführer zu Gast ist. Über einfache Tore aus der ersten und zweiten Welle heraus war der Sieg zu keiner Sekunde in Gefahr. Erfreulich ist abermals zu erwähnen, dass trotz einer vollen Bank alle Spieler zu ihren Einsatzzeiten kamen und sich in der Torschützenliste eintragen konnten.

Der SC Phönix kann nach diesem Erfolg positiv auf die kommenden, letzten beiden Partien des Jahres schauen. Am Sonntag, 08.12.2019 ist um 14:30 der Tabellendritte aus Werden zu Gast in der Raumerhalle.
Spieltag 7:

ETB Essen V – SC Phönix II (6:20) 11:38 Wynands (Tor), Schwendt (9 Tore), Kexel C. (7), Fortkamp J. (6), Breuer A. (4), Schaefer (3), Schönfelder N. (2), Schröder (2), Busley (1), Schönfelder J. (1), Krehe (1), Jodl (1), Breuer L. (1)